AKTUELLES


16.01.2021

 

Tote Hose auf dem Reitplatz

 

Leider findet der Reitunterricht aufgrund der Coronapandemie zur Zeit nicht statt. Es ist ungewiss, wann die Reitstunden wieder aufgenommen werden. Bis dahin genießen die Ponys ihren Urlaub und ich pendle nicht. Versorgt werden die Schulponys währenddessen tatkräftig von meiner kleinen Schwester Lena.

 

Ich sitze dennoch nicht tatenlos rum! Die freien Wochenenden nutze ich, um die Website auf Vordermann zu bringen und ein paar organisatorische Veränderungen im Reitunterricht vorzubereiten. Bleib also dran!


Was macht Mikado?

 

Wie geht's seinem Rücken? Was machen die Beine? Wird er wieder geritten? Hat er schon den Rentenschein bekommen? Hier erfährst du (demnächst) mehr.