PONYS


Meine beiden fest angestellten Mitarbeiterinnen heißen Lucy und Katinka. Sie sind beide seit Beginn des Reitlehrergeschäfts dabei und unverzichtbarer Bestandteil meiner Arbeit. Zusätzlich ist vor kurzem der Ponywallach Nico bei mir eingezogen, allerdings steht er mir nur zur Verfügung - ein bisschen wie ein Leiharbeiter. Weiter unten im Text findest du mehr dazu. 

Lucy

 

Lucy ist ein original Shetlandpony mit vollständigen, holländischen Papieren. Sie ist 13 Jahre jung und ein absoluter Goldschatz. Ich kenne kein zuverlässigeres Pony als diese kleine Maus. Ihr käme es niemals in den Sinn, die jungen Reitanfänger auszutricksen, sie abzuwerfen oder gefährliche Dinge zu veranstalten. Lucy hat ein Talent dafür zu spüren, wie weit der Reiter oben drauf bereits fortgeschritten ist. Je älter das Kind, desto korrektere Hilfen verlangt sie. Leider ist sie aufgrund ihrer Größe nur für Kinder bis ca. 30kg geeignet. 

Katinka

 

 

Katinka ist 12 Jahre alt, 1,25m groß und niemand weiß, was das für eine Rasse sein soll. Sie kam vierjährig zu mir und wurde auch von mir ausgebildet. Dieses Pony ist Teufel & Engel zugleich; sie trickst gerne und forder ihre Reiter viel, weswegen sie nicht für mittlere Anfänger geeignet ist. Longenstunde meistert sie ohne Probleme und ist aufgrund ihrer weichen Gänge bei vielen Kindern beliebt. Sobald es allerdings ans freie Reiten geht, benötigt sie klare Anweisungen und konsequente Umsetzung. Hat man sich erst einmal bei ihr bewiesen, geht sie mit ihrem Reiter durchs Feuer (oder zumindest durch jeden Reiterwettbewerb und jede E-Dressur).

Nico

 

Nico kam im Herbst zu mir, weil er auf dem Bauernhof Familie Reichelt seine Aufgabe verloren hat. Er gehört immer noch seiner ursprünglichen Besitzerin Cindy, aber sie hat ihn mir bis auf Weiteres überlassen, damit er meine beiden Stuten im Unterricht unterstützen kann. Das heißt, er wird wie mein eigenes Pony behandelt, ist aber nur in meinem Besitz und nicht mein Eigentum. 

Nico wird gerade bei mir zum Schulpferd ausgebildet. Zwar misst sein Stockmaß nur 1,22m, aber durch seine kräftige Statue kann er mühelos auch etwas größere Kinder tragen. Nico hat in seinem Leben schon viel gesehen und gelernt. Es obliegt der Reitlehrerin und der ihn reitenden Kinder, von seinem Wissen zu profitieren und sein Verhalten in die richtige Richtung zu lenken (;